Neue Aktion der Sch(l)aufenster!

Wer diese Aktion unterstützen möchte, kann sich gerne

bei dem 1. Vorsitzenden Hans-Jürgen Kettler melden.

Einbecker Morgenpost vom 20.07.2016

© connect Werbeagentur