Das Einbecker KunstNetz lebt. Als Plattform für alle Galerien, Künstler und Kreative wird es Kunstinteressierten einen schnellen Einstieg in die lokale Kunstszene verschaffen. Die Sch(l)aufenstervitrinen sind ein erster öffentlicher sehr schöner Auftritt.

Vitrine 1: Vorstellung der Initiative Einbecker KunstNetz
Vitrine 2: Young Art in Einbeck
Vitrine 3: Art Lounge NEWCOMER der KWS SAAT SE
Vitrine 4: Kunsthaus Einbeck e.V.
Vitrine 5: Konrad Mätzig Haus
Vitrine 6: Kunst im EKB
Vitrine 7: Street Art Meile – das Sommerkunstfestival in Einbeck

© connect Werbeagentur